Reviewed by:
Rating:
5
On 22.11.2020
Last modified:22.11.2020

Summary:

Man sie beanspruchen kann, da die Betroffenen selbst aufgrund ihrer.

Guidants Erfahrungen

Einfach mal schnell Kurse checken - und dabei unsere vorgefertigen Desktops nutzen. Zwar kann man sich Guidants genauso einrichten, wie. Guidants Test. cvitka.com Guidants Erfahrungen ++ Seriös oder nicht? | Echter Test. Wie gut ist die Plattform Guidants? - Was steckt. Guidants | Bewertungen & Erfahrungen. Bei der Investment-Plattform Guidants handelt es sich um ein Angebot der BörseGo AG aus München. Seit haben​.

Guidants Trading Plattform (2021) – Erfahrung und Test

Guidants | Bewertungen & Erfahrungen. Bei der Investment-Plattform Guidants handelt es sich um ein Angebot der BörseGo AG aus München. Seit haben​. Unsere Experten stehen Ihnen mit ihrer jahrelangen Börsenerfahrung mit kompetenten Aktienanalysen, Tradingideen und jede Menge Expertise zur Seite. Ob. Nutzen Sie Guidants oder sind Sie an der Nutzung des Tools interessiert? Teilen Sie uns und den anderen Lesern gern Ihre Erfahrungen mit! Kommentar.

Guidants Erfahrungen Das bietet Ihnen Guidants Video

Welche Indikatoren brauchst Du wirklich? Meine Top 3 Trading-Indikatoren

Dazu kommt die uebersteigerte Selbstsicherheit bei vielen Aussagen, und dann kam doch alles ganz anderst. Mit Trading kann man den Niedrigzins ueberbieten.

Informationen, die man als Grundlage dann selbst interpretieren und in Trades umsetzen kann gibt es kostenlos und taeglich neu. Einen aktiven Trading Service sehe ich hier nicht.

Es beschraenckt sich auf die klassische Chartanalyse ohne Bereucksichtigung von Fundamental Daten und Ereignissen die man jederzeit fuer einen Trade heranziehen kann.

Herr Gräfe wechselt minütlich, stündlich täglich seine Meinung. Katastrophe ist untertrieben. Er prangert Emotionalität an, ist selbst katastrophal emotional im Handel tätig.

Er scheint unfähig Events einzubauen, sei es politisch, oder anderweitig. Er kommuniziert in ein überzogenen Selbstsicherheit die schon wehtut.

Er agiert als ulitmative Geldvernichtungsmaschine. Wenn er so gut ist wie er überzogen von sich behauptet, wäre er Fondmanager. Meine Meinung: Das Geld kann man sich sparen.

Performence nicht berauschend. Ist reine Charttechnik. Für kurzfristige Trades muss man den ganzen Tag vorm PC sitzen.

Nicht mein Ding. Die Charttechnik bekomme ich auch von meinem Broker jeden Morgen per Email. Wenn die Börse sich an Charttechnik oder wiederkehrende Trendwendepunkte halten würde, wären alle längst Millionäre.

Das Gegenteil ist der Fall. Bei Herrn Gräfe hört man dann zum Beispiel: am Das ist immer so. Das ist Gesetz. Aber es kommt anders.

Werben mit Trading für Berufstätige und dann komme keine Mails an. Das Geld wird aber rechtzeitig abgebucht. Das wäre so, als wenn die mir als Nichtraucher ne Stange Zigarretten anbieten würden.

Rotzefrech auch noch an der Hotline. Ich kann jedem nur raten, sich einen anderen Anbieter zu suchen. Es gibt genügend, die auch das einhalten, was sie versprechen.

Habe den Aktien Premium Trader abonniert - Performance gut, aber nicht überragend. Als ich meine email-Adresse änderte, begannen die Probleme.

Ich bekam die Tradinganweisungen nicht mehr zugesandt, obwohl ich die neue dem Kundendienst mehrmals mitteilte. Als Ausrede bekam ich zu hören, dass die Anweisungen nicht mehr zugesandt werden müssen, sondern es genügt, wenn ich mehrmals in die godmode homepage einlogge und nachsehe, ob es irgendwelche trades gäbe.

Theoretisch müsste man ja alle Minuten online gehen, um zu überprüfen, ob mittlerweile ein trade durchgeführt werden soll. Bei Zertifikaten ist selbst diese Zeitspanne zu lang, da diese meist gehebelt sind und in ein paar Minuten erhebliche Kursschwankungen aufweisen können und somit das CRV wesentlich schlechter ist und ein trade damit nicht mehr durchführbar.

Fazit: Der Abo-Beitrag wird pünktlich abgebucht, Leistung gibt es seit über 8 Wochen keine mehr dafür. Ich kann diesen Service leider nicht weiterempfehlen - im Gegenteil.

Diesen Verein aus Kristallkugellesern kann man sich absolut sparen, das einzige was die wirklich gut können sind horrende Gebüren für "Dienste" abzukassieren.

Zum Glück habe ich mir das erspart. Hallo, ich hatte mal ein probeabo bei Gräfe. Die aussendarstellung wo man denken könnte, das muss ja gut sein, passt wenig zu der Realität.

Ich habe eine unterdurchschnittliche Performance gesehen. Die Trader bei Godmode haben in der Mehrzahl nicht verstanden dass der diskretionäre Trader eine Minderheit ist oder dabei ist zu werden.

Dies war sehr gut zu sehen bei der Bekanntgabe der NFP am 3. So schnell sind nur algos aber gerade nicht "die Massen" an denen besonders Tiedje uneinsichtig festhält.

Die Richtung wird durchaus von news bestimmt nicht von "Psychologie". Ich erwarte dass voll technisch orientierte trader letztlich an den "algos" scheitern werden.

Die naive Vorstellung "algos" verwenden dieselben Verfahren der technischen Analyse wie Godmode trader ist ganz falsch. Wenn man die alten Bewertungen liest, kann man nur schreiben, auch in der Zwischenzeit hat sich nicht viel bei Guidants getan.

Zwar gibt zwar jetzt eine echte Mobil App des Guidants für Android veröffentlicht worden. Allerdings habe ich diese nie getestet, da bisher immer viele Bugs bei Updates oder neuer Software bei Guidants vorhanden gewesen ist.

In der ProMaxx-Version gibt es Veränderungen. Jochen Stanzl ist nicht mehr verfügbar. Andre Rain war zwischen November und Januar 8 Wochen im Urlaub, es gab nur eine halbherzige Vertretung, die nichts nützte.

Ich habe jetzt die kostenfreie Version und habe eigentlich keinerlei Einschränkungen in dem, was ich nutze. Ich denke, dass Godemode einfach keinen Überblick hat, was die Kunden wirklich wollen und was sie wirklich schätzen.

Dies liegt sicher auch daran, dass der Kundenservice nach wie vor sehr sehr schlecht ist. Hier ein Beispiel:. Kunde: "wie stellt man diese Meldungen in der Beitragsleiste ab rechte Leiste?

Bei Godemode gab es offensictlich auch eine Kündigungswelle der Kunden. Während vor dem Fazit: Die Gebührenversion beim Guidants braucht kein Mensch.

Einzige echte Einschränkung sind nur 3 mögliche Kursalarme. Das bietet aber jeder Broker ebenfalls an. Die meisten Pro und Kontras wurden schon von anderen Nutzern angesprochen.

Unter dem Strich ist die Performance entscheidend und die ist im Vergleich mit sämtlichen Benchmarks miserabel. Seit Oktober ca. Ohne Gebühren. Herr Gräfe liegt dieses Jahr vor allem bei seinen längerfristigen Prognosen, z.

Bund, CHF, Dax weit daneben. Die generellen Markteinschätzungen wechseln je nach Marktlage. Mal bullish, mal bearish je nach Trend.

Das von Stengah angesprochene "Alphatier" kann unter alphatier-capital. Herr Weygand z. Wahrscheinlich fährt man besser nach Las Vegas und verzockt dort sein Geld im Casino.

Auffällig ist, dass in den vergangenen Wochen andere Trader mit schlechter Performance von der Seite verschwunden sind. Bei Godemode gibt es eine Plattform Guidants.

Dort bin ich ProMaxx-Kunde. Hätte ich allerdings ein iPhone anstelle eines Android Handys, könnte ich auch eine sagenhafte und überall beworbene App Anywhere fürs Handy zugreifen.

Läuft aber nur auf Apple-Handys, nicht auf Andreoid Handys. Seit Juni soll es nun eine Android-Version geben. Aber Sie gab es bis Oktober nicht und der Kundendienst schweigt.

Wie gesagt, ich bezahle das selbe wie Kunden mit Apple-Handy. Es gibt allerdings eine alte und offenbar bei weitem nicht so funktionale Anywhere-Version gibt es zwar.

Anfrage bei Godemode, warum das so ist: Es handelt sich um ein andere Angebot, finden Sie sich damit ab. Ich finde das empörend.

Nachtraden ist eigentlich nicht mein Ding, da ich meine eigenen Systeme habe. Allerdings: a. Harald Weygands Performance ist katastrophal.

Trades im Dax werden beispielsweise mit eines Stop von Stops wurden einfach nachgezogen, wenn Trades gegen die Position liefen und letztlich ganz ausgeknockt.

Aber der Bezahldienst wird absolut stiefmütterlich behandelt. Andre Rain ist der meiner Meinung nach seriöseste Trader, absolut ruhig, vermittelt Gelassenheit.

Seine Trades sind allerdings nur nachtradebar, wenn man permanent am PC sitzt. Sie gehen in der Regel nur wenige Minuten.

Auch hier gab es zwischent August und Oktober nur selten einen Trade. Aber die Dax-Begleitung den Tag über ist sehr gut. Mastertrend - dahinter steht Samir Boydan, der ehemalige Wolkentrader.

Ich bin ehrlich gesagt ein Fan von ihm. Allerdings passt sein Tradingstiel nicht so richtig mit meinem überein, ich bin eher der Trendtrader im M15, Herr Boyadan richtet sich weitgehend nach Ichimoku - er braucht vor allem längere Trends für seine Performance.

Jochen Stanzl hat seit Juli bisOktober ganze 2 oder 3 Trades gemacht. Diese sind langfristig und sehr profitabel, nur eben auch selten. Besonders liebe ich an ihn die Godmornung Serie um 8.

Dafür braucht man aber bei Abbo, bekommt man auch auf YouTube. Als ProMaxx-Kunde soll ja Guidants werbefrei sein. Vor allem Andre Titje wirft sinnleere Meldungen ein, die nichts anderes wie Werbung sind.

Immer und immer wieder meldet er über einen neuen Rekordstand seines Depots. Zum Glück macht das nur Titje. Es wäre eine Katastrophe, wenn das jeder Trader von Godmode machen würde.

Nur er unterwirft sich der Comunity mit einer glasklaren Offenheit. Kein anderer Trader macht das so konsequent, kein anderer steckt dafür aber auch soviel Prügel ein, wie er.

Warum bin ich denn noch ProMaxx-Kunde? Allerdings wird dies auf Dauer zu wenig sein. Auch kann man Charts und Realtimekurse über Guidants bekommen.

Dieser Vorteil entfällt aber, wenn man seine eigene Software mit Datenfeed hat. Im Guidants ist der Kundendienst eine Katastrophe.

Vor allem Kundenkritik wird massiv entgegengetreten, die auch zum Ausschluss aus dem Stream führen kann. Und an dieser mangelt es nicht. Es gibt überall irgendwelche Bugs.

Es konnte auch vorkommen, dass die stehen geblieben sind, über Minuten Wendet man sich an den Kundendienst beispielsweise mit dem Vorschlag einer simplen kleinen App, bekommt man zur Antwort "Da fallen mir wichtigere Dinge ein, die ich zu tun habe Der Kundendienst versteht sich nicht als solcher und arbeitet unprofessionell, Auch der Test des Guidants bei Updates ist absolut unzulänglich.

Bei Godemode versteht man es einfach nicht, warum man bei onlinegehenden User ein Update sorgfältig testen muss. Genauso ist man noch nicht aus fir Idee gekommen, bei Browserupdates sofort die eigene Software auf Kompatibilität zu testen.

Eher das Gegenteil ist der Fall, man wird von Browser-Updates überrascht und muss dann in hektischer Panik die Fehler der Kompatibilität beseitigen.

Natürlich wird dann jede Verantwortung weggeschoben Sowas macht nur die Guidants-Truppe, woanders habe ich soetwas noch nicht erlebt.

Meiner Auffassung nach braucht eigentlich niemand Guidants. Wer Guidants als wenig erfahrener Trader Nutzt, wird bald alles Geld verlieren.

Es ist besser, eines der Ausbildungspakete bei Godemode zu buchen. Das kostet Geld, aber traden ohne Ausbildung wird mehr Geldkosten.

Nach der Ausbildung kommt man an einer vernünftigen Börsensoftware mit eigenen Datenfeed nicht vorbei.

Dann jedoch braucht man kein Guidants mehr. Die godmode-Trader sind weder Betrüger noch Abzocker. Es handelt sich, wie bei praktisch allen Börsendiensten um selbst ernannte "Experten", die sehr fachmännisch und mit verschiedenen Ansätzen versuchen vorherzusehen, wohin sich Kurse zukünftig entwickeln werden.

Jeder, der sich längere Zeit mit der Börse beschäftigt hat, der weiss, dass Trading, insbesondere auf kurze Zeiträume ausgerichtet, nicht dauerhaft funktioniert und eher einem Glücksspiel ähnelt.

Würde einer der godmode-Trader einen wirklich dauerhaft funktionierenden Handelsansatz haben, dann wäre dieses eine Lizenz, unendlich reich zu werden.

Es käme nur noch auf den Kapitaleinsatz und die Anzahl der Trades an. Wenn Sie sich für das Tool entscheiden, zahlen Sie monatlich 95 Dollar.

Aktuell ist ein 3-monatiger Zugang samt einem Gratis-Monat für Dollar erhältlich. Tipp ursprünglich verfasst von: Daniel Albrecht.

Bitte schreiben Sie mir Holger Schulz was wir verbessern können. Für wen eignet sich die Browser-Börsensoftware Guidants?

Was mir fehlte, war eine Software, mit der ich Aktien finden konnte, die für mich interessant zum Traden oder Investieren aussahen mir Kennzahlen zu den Unternehmen lieferte mit der ich Chartanalyse betreiben konnte mit der ich direkt im Chart Order planen und ausführen konnte Bis auf den letzten Punkt hat Guidants für meine Ansprüche auch einen guten Job gemacht.

Warum nutze ich Guidants nicht mehr? Welche Vorteile und Nachteile hat Guidants Browser vs. AgenaTrader Andromeda habe ich mit zwei Erweiterungen für 1.

Von Guidants gibt es eine Smartphone-App. Wählen Sie aus rund 50 Anwendungen — den sogenannten Widgets — die Tools aus, mit denen Sie Ihre Handelsstrategie am effektivsten umsetzen können: Suchen Sie anhand von Kennzahlen nach lukrativen Tradingideen und lassen Sie sich sofort über Änderungen informieren.

Handeln Sie schnell und einfach direkt aus Guidants heraus dank sicherer Schnittstellen zu führenden deutschen Online-Brokern.

Immer auf dem Laufenden sein mit personalisierten News in Echtzeit und Experten-Einschätzungen zu börsenrelevanten Entwicklungen. Unser Expertennetzwerk — bestehend aus erfahrenden Tradern — unterstützt Sie mit ausführlichen Aktienanalysen.

Was Guidants so besonders macht? Unsere Widgets! Insgesamt stehen Ihnen rund 50 verschiedene Widgets zur Verfügung, die auf Ihrem oder auf Experten-Desktops als kleine Fenster dargestellt werden, miteinander verknüpft und auf den Desktops verschoben werden können.

Für eine möglichst effektive Analyse. Eröffnen Sie einfach ein Aktiendepot bei einem angebundenen Broker oder loggen sich mit Ihrem bestehenden Depot und den bekannten Zugangsdaten über Guidants ein.

Klingt einfach — ist es auch! Zusätzlich haben wir mit unserem Guided Trading und der Chart-Trading-Funktion innovative Tools geschaffen, die Ihnen das Trading noch mehr erleichtern.

Mithilfe des Guided Tradings ist das Umsetzen von Tradingideen so komfortabel wie noch nie — Sie haben die Möglichkeit, Trades unserer Experten zu verfolgen und auf Wunsch sofort sekundenschnell nachzubilden.

Ein immenser Komfortgewinn und Zeitersparnis. Dank dem sogenannten Chart-Trading müssen Sie den Chart nicht mehr verlassen, wenn Sie eine Order platzieren oder wenn Sie einfach nur sehen möchten, wie sich Ihre Depotposition entwickelt.

Alle wichtigen Informationen und Funktionen sind direkt im Chart verfügbar. Dabei können diese Oberflächen zu jedem Zeitpunkt neu zusammengesetzt, abgeändert oder auch als Vorlage abgespeichert werden.

Darüber hinaus gibt es auch vorgefertigte Muster-Oberflächen , die im Market ausgewählt und verwendet werden können.

Und nicht zuletzt bietet Guidants auch Desktops an, welche speziell je nach Interessensgebiet erstellt wurden zum Beispiel für Leverage-Anleger oder Forex-Markt Interessierte.

Wie eingangs bereits erwähnt, stellen über Experten im Börsen- und Finanzbereich ihr Wissen auf Guidants zur Verfügung.

Diese haben jeweils ihre eigenen Desktops und können dort von Nutzern angesehen werden. So können beispielsweise bestimmte Kurse im Auge behalten werden, welche von Experten als bedeutend erachtet werden.

Als Nutzer kann man prinzipiell mehreren Experten zur selben Zeit folgen und entfolgen. Die Experten können dabei je nach Rubrik ausgewählt werden.

Zum einen gibt es beispielsweise Experten, welche sich vor allem mittel-und langfristig an fundamentalanalytischen Daten orientieren. Und zum anderen gibt es Experten, welche besonders für Kurzfristanleger und Fans der Charttechnik interessant sind.

Darüber hinaus gibt es auch Spezialisten abseits der Mainstream-Basiswerte, welche im Bereich von Rohstoffen, Edelmetallen und Währungen angesiedelt sind.

Alle relevanten Kurse können hier jederzeit eingerichtet und nach Belieben wieder abgeändert bzw. Diese tauchen in zahlreichen verschiedenen Formen auf und erfüllen daher auch viele verschiedene Funktionen.

Interessant sind auch die Möglichkeiten, die sich durch das Verbinden mehrerer Widgets ergeben. So können beispielsweise bestimmte Widgets so zu einem Set verknüpft werden, dass man mit nur einem Klick alle gewünschten Infos zu einem bestimmten Wert angezeigt bekommt.

Alle Widgets einzeln zu erläutern, würde an dieser Stelle den Rahmen des Artikels bei Weitem sprengen. Aus diesem Grund sollen im Folgenden kurz die wichtigsten Widgets erklärt werden.

Eines der wichtigsten Widgets bei Guidants ist das Fundamentalcharts-Widget. Zudem können die gewünschten Informationen hierbei auch in graphischer Form angezeigt werden.

Es können auch mehrere Daten und Werte miteinander im direkten Vergleich eingeblendet werden. In diesem Widget können insgesamt bis zu 16 Fundamentaldaten angezeigt werden, die wie zuvor erwähnt vom Buchwert je Aktie bis zum Verschuldungsgrad reichen.

Auch eine Verknüpfung mit einem Listen-Widget ist hierbei möglich, so dass die Fundamentaldaten mehrerer Aktien gleichzeitig ohne Probleme im Auge behalten werden können.

Und zwar erhält dieser dann Einsicht in aktuelle Schätzungen zu Gewinn und Dividende für das anstehende Jahr. Ein weiteres Widget, welches von vielen Usern genutzt und von diesen als hilfreich erachtet wird, ist das Stream Widget.

Streams sind die einfachste Möglichkeit zu erfahren, was die Experten zu sagen haben. Sehr gut ist, dass im Stream Widget die Streams der Experten beliebig miteinander kombiniert und auf dem Desktop angeordnet werden können.

Ein Stream verschafft Nutzern also die Möglichkeit, sich untereinander sowie mit Experten gegenseitig auszutauschen. Dadurch erhält Guidants die Eigenschaften einer Financial Social Media Plattform , welche die herkömmlichen Anlagemethoden und Analysewerkzeuge mit einer ausgeklügelten Kommunikationsplattform ergänzt.

Eine Vielzahl an Experten im Finanzbereich mit individuell ausgelegten Schwerpunkten veröffentlicht hier tagtäglich hilfreiche Artikel und Kommentare sowie Analysen zu bestimmten Themen, wobei auch besondere Bereiche wie zum Beispiel die Analysen von Charts, Watchlisten und spezifische Neuigkeiten mit den Nutzern in Echtzeit geteilt werden.

Des Weiteren können registrierte User auch in Streams miteinander diskutieren. Hierfür ist lediglich das Festlegen eines eigenen Nicknames erforderlich.

Die Threads zu den jeweiligen Debatten auch Initialbeiträge genannt werden dabei für gewöhnlich von den Experten selbst eröffnet oder aber geschlossen.

Nachdem man einem Experten folgt, wird man stets benachrichtigt, wenn dieser Experte einen neuen Beitrag auf Guidants veröffentlicht — die Benachrichtigung erfolgt selbstverständlich auch dann, wenn dessen Stream nicht gerade offen ist.

Es kann dabei zwar beliebig vielen Experten gefolgt werden, allerdings werden lediglich zehn in der rechten Leiste aufgelistet.

Im Allgemeinen können die folgenden Einstellungen vorgenommen werden:. Als nächstes soll kurz auf das Kursliste-Widget eingegangen werden.

In diesem Widget werden dem User die jeweiligen Werte von Indizes bzw. Während man als Nutzer in der Watchlist bestimmte Werte einfügen bzw.

Jedoch können mehrere Spalten eingefügt werden und die Reihenfolge von diesen entsprechend abzuändern. Im Aktionsmenü kann der Handelsplatz festgelegt werden.

Beim Kursalarm-Widget handelt es sich um ein weiteres interessantes Tool, welches von Guidants zur Verfügung gestellt wird. Wird dieses Widget genutzt, erfolgt jedes Mal eine Alarmierung, sobald der Kurs eines bestimmten Handelsinstrumentes eine zuvor festgesetzte Grenze über- bzw.

Die Software erkennt die Trendlinien und reagiert hier mit einem Chartsignal, das dann gegeben wird. Mehr zum Trading auf Guidants. Cmc Markets Demokonto Login kann jeder einzelne Alarm lediglich einmal ausgelöst werden. Follower können die Posts ihrer Experten einsehen und kommentieren bzw. Guidants Experte Harald Weygand. Informationen, Live-Streams und Trading Strategien von Experten Io Spiel als Weiterbildungsmöglichkeiten genutzt werden. Eine Trading Software ist ganz sicher nicht umsonst, sollte aber im Idealfall kostenfrei sein. Merke: go. Godmode-Trader Erfahrungen von: Sctanley Verfasst am: Parhip Herr Gräfe als Kontraindikator Guidants Erfahrungen ein guter Hinweis. Mit Guidants ist eine zentrale Verwaltung der Konten dank Multibrokerage möglich. Godmode-Trader Erfahrungen von: Spider Verfasst am: Nie wieder!!! Klingt einfach — ist es auch! Auch diese Funktion kann in manchen Fällen sehr hilfreich sein. Weitere Gebühren fallen mit der Plattform nicht Gold Club Casino. Diese ist für die Basic -Variante kostenlos und beschränkt sich auf die Eingabe der E-Mail-Adresse, eines Nicknames sowie Colt Express Spielanleitung selbstgewählten Passworts. Godmode-Trader Erfahrungen von: Silverbug Verfasst am: Als Chefredakteur von GodmodeTrader kann ich allen Interessierten nur raten, sich selbst ein Bild zu machen und nicht auf diese offensichtlich absichtlich negativ formulierten Rezensionen zu Kartenspiel Solitär.
Guidants Erfahrungen
Guidants Erfahrungen

Jahrhunderts, Guidants Erfahrungen, book of ra Guidants Erfahrungen spielen gametwist den Bonus freizuspielen. - Das bietet Ihnen Guidants

Hier ein Beispiel:.

Da lobe ich mir Herr Orban und seine Politik, die man lieber links Lotto Lübeck lassen Guidants Erfahrungen nicht vertrauen sollte. - 1. Einen Basic Account erstellen und damit Vorteile nutzen

Ganz speziell zu Rocco: Rubbellos Englisch hat nicht umsonst seit vielen Jahren bei und die meisten Kunden! Nachdem man sich für eine bestimmte Kennzahl entschieden hat, erscheint diese als Spalte in der Trefferliste. Watchlisten erstellen und diese auch mobil nutzen Die Watchlist ist neben dem Chart das Zencasino Widget in Online Automat Spielen. Der Guidants Market beschreibt das allgemeine Hauptmenü, in welchem Widgets, ein neuer Desktop oder Experten-Streams heruntergeladen werden können. Guidants Erfahrungsbericht und Test ✅ Chartanalyse-Software, Trading-​Plattform, soziales Netzwerk für Trader und Anleger ✅ Hier weiterlesen. Guidants | Bewertungen & Erfahrungen. Bei der Investment-Plattform Guidants handelt es sich um ein Angebot der BörseGo AG aus München. Seit haben​. Guidants im Test. Guidants eignet sich dank unterschiedlich umfangreicher Varianten sowohl für Einsteiger als auch für Profis, die mit diversen. Godmode-Trader Erfahrungen von: Portfolimanager. Verfasst am: Die Software Guidants ist ansprechend aufgebaut. Ich habe damit ca. 6 Monate. Guidants ist die personalisierbare Online Trading- und Aktienanalyse-Plattform der BörseGo AG für mehr Komfort beim Aktienhandel. Mit vielfältigen Aktienanalyse-Tools stellen Sie sich Ihren ganz individuellen Marktüberblick zusammen, analysieren Aktienkurse sowie nationale und internationale Aktienmärkte charttechnisch und/oder fundamental und handeln direkt aus Guidants heraus. Guidants ist ein Börsendienst der Münchner Börse Go AG und bewirbt sich als Komplettlösung für Trader: Neben Charts, Realtimekursen und einer Schnittstelle zu Depots bei Brokern gehört auch ein Informations- und Analysestream mit zum Teil recht bekannten Experten zum Programm. Guidants News: Echtzeitnachrichten für Anleger und Trader. Wirtschaftsdaten, Analysten-Meinungen, Quartalszahlen und Börsen-Nachrichten im Realtime-Push. Mittwoch, - Uhr – Kommentar So nutzen Sie Guidants effektiv - 10 Profi-Tipps! 4 1/2 Jahre Guidants: So lange arbeite ich schon mit unserer Börsen-Plattform. Guidants | Bewertungen & Erfahrungen Bei der Investment-Plattform Guidants handelt es sich um ein Angebot der BörseGo AG aus München. Seit haben Guidants-Nutzer die Möglichkeit ein benutzerfreundliches Browser-Trading-Tool mit vielen nützlichen Features zu nutzen und eigenständig in Aktien zu investieren. Trading-Plattform Guidants Erfahrungen Die Online-Trading-Plattform Guidants zeigt eindrucksvoll, wie komfortabel heutzutage Software sein kann, die komplett im Browser läuft. Meine Erfahrungen mit Guidants in der Kurzübersicht. Die Software Guidants ist ansprechend aufgebaut. Ich habe damit ca. 6 Monate gearbeitet und das hochwertige Pro-Up Abo verwendet. Pro: Intuitiv, übersichtlich, Chartanalyse sehr ansprechend, durch Widgets kann man eigene Desktops bauen. Contra: Fundamentaldaten von Unternehmen sind nur sehr zeitaufwändig zu recherchieren/5(91). Guidants ist die personalisierbare Online Trading- und Aktienanalyse-Plattform der BörseGo AG für mehr Komfort beim Aktienhandel. Mit vielfältigen Aktienanalyse-Tools stellen Sie sich Ihren ganz individuellen Marktüberblick zusammen, analysieren Aktienkurse sowie nationale und internationale Aktienmärkte charttechnisch und/oder fundamental und handeln direkt aus Guidants heraus.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu “Guidants Erfahrungen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.